Waldbrände in Russland »Seit Beginn des Jahres sind 4000 Brände ausgebrochen«

Mehr als hundert Waldbrände lodern derzeit in Russland. In Sibirien sind Löschflugzeuge im Einsatz. Die Feuer gefährden Menschenleben und schaden dem Klima: Ihr CO₂-Ausstoß ist gewaltig.
DER SPIEGEL

Lesen Sie hier das Videotranskript

Mehr lesen über