Impfdurchbrüche Geimpfte auf Intensivstation haben fast immer Vorerkrankungen

Der Präsident der Intensivmediziner sagt, welche Patienten trotz vollständiger Impfung schwer erkranken: Sie sind häufig älter und haben chronische Krankheiten. Die meisten Intensivpatienten seien aber ungeimpft.
Künstlich beatmeter Patient (Symbolbild)

Künstlich beatmeter Patient (Symbolbild)

Foto: via www.imago-images.de / imago images/Olaf Döring
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

kry/dpa