Zur Ausgabe
Artikel 55 / 72
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Foto: Lynne Sladky / AP

Bild der Woche

Bunte Korallen wachsen unter lila schimmerndem Licht im Labor des US-Projekts Coral Morphologic. Der Meeresbiologe Colin Foord und der Musiker J.D. McKay versuchen seit 2007, mit Installationen, Videos und Kompositionen auf die weltweite Bedrohung der Korallenriffe aufmerksam zu machen. Viel Zeit bleibt nicht mehr. Nach einer erneuten Hitzewelle in Australien erlebt das Great Barrier Reef derzeit die vierte Massenbleiche in nur sieben Jahren. Über 90 Prozent des weltweit größten Korallenriffsystems sind inzwischen geschädigt.

aus DER SPIEGEL 20/2022
Zur Ausgabe
Artikel 55 / 72
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel