Biodiversität EU geht gegen invasive Arten vor

Die Asiatische Hornisse und der Nordamerikanische Waschbär sind problematisch – wenn die Arten nach Europa eingeschleppt werden. Die EU-Kommission zeigt in einem Bericht nun, welche Maßnahmen dagegen helfen.
Rund fünf Zentimeter lange tote Asiatische Riesenhornisse

Rund fünf Zentimeter lange tote Asiatische Riesenhornisse

Foto:

Karla Salp/ dpa

jso/dpa