SPIEGEL+

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf all Ihren Geräten
Inklusive digitaler Ausgabe des wöchentlichen Magazins
Flexible Laufzeit jederzeit online kündbar

Wirtschaft

Der Krieg und die Folgen

Wissenschaft

Immobilien und der Zinsschock

Aus: DER SPIEGEL 25/2022

Das böse Ende des billigen Geldes

Niedrige Zinsen trieben den Wohnungsmarkt an und befeuerten die Börsen. Vorbei. Aktionäre sind verunsichert bis panisch, und für Hausbauer kommt es knüppeldick: Kredite werden teurer, Baumaterialien knapp – und die Preise steigen immer weiter.

Lesen Sie unsere Titelgeschichte, weitere Hintergründe und Analysen im digitalen SPIEGEL.

Zur Ausgabe

Deutschland

Kultur

Alle Beiträge

Seite 1 / 500
Ältere Artikel