Prozess gegen IS-Frau Jennifer W. Zum »Unmenschen« degradiert?

Jennifer W. soll mitverantwortlich sein, dass eine Fünfjährige in der Mittagssonne im Irak starb. Vor Gericht fühlt sich die IS-Frau ungerecht behandelt. Sie selbst sei gegen ihren Mann machtlos gewesen.
Von Wiebke Ramm, München
Angeklagte W. mit Verteidiger Aydin (Archiv): Nach zweieinhalb Jahren steht das Urteil bevor

Angeklagte W. mit Verteidiger Aydin (Archiv): Nach zweieinhalb Jahren steht das Urteil bevor

Foto: Peter Kneffel / picture alliance/dpa